Pigato Gruppe

Unsere Guides werden Sie begleiten, um die beiden Seelen Liguriens, des Meeres und der Berge zu entdecken: Wir fahren zwischen den Olivenbäumen an den Hängen des Colled'oggia (1167 m ü.M.), stellen uns auf die Bühne des Giro d'Italia 2015 auf dem Ginestro-Pass, den Balkonen Auf Sanremo die orangefarbene Flagge, um die historischen Dörfer zu entdecken.

Lassen Sie sich von uns beraten ...


"Colle d'Oggia und seine Täler"


Entfernung: 80,43 km - 48,97 mi


Höhenunterschied bergauf: 1406 m - 4612 ft


Maximale Höhe: 1156 m - 3792 ft


Wir radeln in das historische Dorf Borgomaro, wo wir einen Besuch abstatten und ein Foto der Steinbrücke machen. Von hier aus starten wir den eigentlichen Aufstieg nach Caravonica mit seinen 18 km, einer durchschnittlichen Steigung von 5,3% und Tränen im letzten Teil von 12%. In Colle San Bartolomeo angekommen, machen wir eine technische Pause und eine Kaffeepause, bevor wir 7 km falsche Ebene bis nach San Bernardo di Conio und die letzten 2,5 km mit Steigungen von bis zu 12% bis Colle d'Oggia bewältigen.

Nach dem üblichen Foto und dem Tragen der Windschutzscheibe führten uns eine schöne Abfahrt der Haarnadelkurven und schnelle Richtungswechsel zuerst nach Carpasio und dann zum Talboden in Badalucco. Wir machen einen zweiten technischen Stopp in Taggia, einem mittelalterlichen Dorf, das einen Besuch wert ist. Sobald wir auf dem Torrent-Radweg in Argentinien sind, folgen wir ihm bis zum Meer und dem Radweg im Küstenpark, den wir nach Westen fahren, um schnell zum Villa Giada Resort zurückzukehren.

Informationen anfordern

1 Ihre persönlichen Daten

Die durchschnittliche Antwortzeit
beträgt 30 Minuten.

2 Aufenthaltsdauer

Wählen Sie das Ankunfts und Abreisedatum
aus und informieren Sie sich über die Verfügbarkeit.

3 Gäste und Sonderwünsche